Google Nexus 7 2013 Tablet-Einbau in E90

  • Hallo erstmal,


    finde es schon etwas blöd das es im 3er Forum kaum Infos oder Umsetzungen gibt. Entweder will niemand mit seinen Erfahrungen teilen oder die Leute haben alle CIC high drinne und brauchen solche "Notlösungen" gar nicht :D


    Also bei mir war noch das alte Business-System, mit der Pfeilführung bei dem Navi und die MP3-DVD konnten nur bis 1GB gelesen werden. Das hatte mich schon deprimiert, einen Bildschirm zu haben aber damit weder Videos abspielen noch wennigstens eine 2D-Karte bei dem Navi zu haben. 8|


    Zu den Angaben des Tablets: Huawei Mediapad 7 lite, mit 8gb +32 gb sd karte ( reicht vollkommen aus) und jaaaa ich schwimme total gegen den Strom weil sich jeder ein Nexus reinsetzt :) nur weil es eine ROM vom Timur gibt, braucht doch kein Mensch und Tasker benutze ich auch nicht, finde Macrodroid reicht vollkommen aus (ist auch umsonst) . Mein Tablet schaltet sich genauso aus wenn er keinen Strom bekommt ( Nur kein deep-sleep-mode) und in 48 stunden Standby sind grade mal 2 % weg. Was noch dazu kommt, haben viele das Problem mit dem gleichzeitigen Aufladen und dem Usb hub, welches an dem OTG Kabel hängt. Bei dem Huawei ist es nicht der Fall, Usb und die Stromversorgung sind getrennt.


    Hier erstmal ein Bild von der alten Oberfläche, ist fast die selbe wie der Threat-ersteller hat. Für den Beginn ist es auch eine der Besten :thumbup:


    spiegelt nur ein wenig, beim zweiten Bild ist´s besser


    [Blockierte Grafik: http://fs2.directupload.net/images/141217/temp/hszmubyb.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://fs2.directupload.net/images/141217/temp/72xplw2i.jpg]


    und hier ist noch ein Bild von meiner derzeitigen Oberfläche:


    wollte es möglichst so aussehen lassen als wäre es original.


    [Blockierte Grafik: http://fs1.directupload.net/images/141217/temp/rxpjjs76.png]


    achso,. zu der Steuerung des Ganzen:" arduino uno + canbus shield" liest die MFL-tasten ab und sendet sie an das Tablet als Tasten. Habe ich vom Chris aus dem 1er Forum. Musste aber etwas angepasst werden, weil die Can Bus Signale der Tasten beim 3er etwas anders sind.( war bei mir jedenfall so) Habe mir jetzt einen Freisprecheinrichtung angeschafft "Parrot MINIKIT neo" gekoppelt gleichzeitig mit dem Handy und Tab, perfekt für die APP "Tablet Talk".


    Was auf jedenfall noch kommt ist, das mit den Daten auslesen, sprich Geschwindigkeit, Drehzahl usw.... und die Steuerung per I-Drive. Wie lange ich wohl dafür brauchen werde. :rolleyes:


    Falls es aber jemand schon geschafft hat und dies liest, dann kann er ja seine Erfahrung mit uns teilen ;)


    Danke!

  • wäre mir neu, dass die mfl tasten im 1er andere nachrichten senden...
    jetzt noch den idrive controller integrieren.

    2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
    KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
    CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
    DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

  • Boah Respekt :applaus:

    Fehlendes Tuning wird durch Charme ersetzt!!!!

  • Boah Respekt

    Vielen Dank :)



    wäre mir neu, dass die mfl tasten im 1er andere nachrichten senden...
    jetzt noch den idrive controller integrieren.


    es sind ja nicht komplett andere Nachrichten die ID und der erste Byte passt nur der Zweite ist irgendwie anders als beim 1er,


    z.B. : Telefon Taste - ( 1D6 / C1 0C ) bei mir ist es aber (1D6 / C1 00 )


    vielleicht liegt es auch an dem Model, hab 2005er Bauhjahr. Ist jedenfalls bei jeder Taste so. :)

  • liegt scheinbar an deinem softwarestand

    2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
    KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
    CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
    DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

  • Wie hast du da mit dem einstellungen umgesetzt die du sonst über das Navi steuerst?
    Wenn ich das richtig sehe hast du ja dein Navi ersetzt durch das tablet oder?.

  • Das ist mir ja durch die Finger gerutscht, wie machst du die Oberfläche? Ich hab definitiv Interesse. Habe jetzt vom 2012er Nexus auf das 2013er gewechselt, welch gigantischer Unterschied :) Laden und alles Problemlos, DeepSleep nicht so gut aber ich kann es auch rausnehmen. Da mein 3er eh immer 2 Wochen nicht bewegt wird und dann ein Wochenende weit fährt will ich das Tablet eh für anderes haben. Kannst du mir Infos, Details, Software, Anleitungen zu dem ganzen Steuerung per Fahrzeug zeugs geben?

  • Wie hast du da mit dem einstellungen umgesetzt die du sonst über das Navi steuerst?
    Wenn ich das richtig sehe hast du ja dein Navi ersetzt durch das tablet oder?.

    Welche Einstellungen meinst du z.B. ?


    Also das Navi wurde nicht ersetzt, lediglich der Bildschirm. Das ganze Business System läuft im Hintergrund weiter, so das auch Radio , Cd usw. alles funktioniert. Denk mal jeder der einen BMW mehr wie 2 wochen fährt könnte es BLIND zur Cd oder Radio navigieren,.. wenn man´s möchte ;) Aber ich brauche weder das Eine noch das Andere. Navi war veraltet, 2009er Kartenmaterial mit Pfeilansicht, MP3 auf DVD wurden abgespielt,...leider nur bis 1 Gb erkannt, Radio,... gibts beim Tablet auch.


    Natürlich könnte ich viel im originalen System durcheinander bringen, wenn ich das Tablet mit dem KOMPLETTEN Idrive benutze,. deshalb nahm ich lediglich die "Menü taste"(welche man so oft drücken kann wie man möchte) und den Drehregler für nach OBEN oder UNTEN, welcher auch nichts verstellt so lange man nicht auf ihn drauf drückt. Die seitliche Bewegungen habe ich erst mal weggelassen, weil ich sie erstmal nicht brauche. sonst heisst es idrive decodieren,.. aber ob das dann funkt ;)

  • Das ist mir ja durch die Finger gerutscht, wie machst du die Oberfläche? Ich hab definitiv Interesse. Habe jetzt vom 2012er Nexus auf das 2013er gewechselt, welch gigantischer Unterschied :) Laden und alles Problemlos, DeepSleep nicht so gut aber ich kann es auch rausnehmen. Da mein 3er eh immer 2 Wochen nicht bewegt wird und dann ein Wochenende weit fährt will ich das Tablet eh für anderes haben. Kannst du mir Infos, Details, Software, Anleitungen zu dem ganzen Steuerung per Fahrzeug zeugs geben?

    Also die Oberfläche habe ich mit Photoshop selbst erstellt,. sind lediglich leere Bilder mit unterschiedlichen ICONS z.b. für "Multimedia" oder "ConnectedDrive". Dafür braucht man einen Launcher so wie bei mir "SSLauncher" oder der neue "TOTAL LAUNCHER". Mit diesen erstellt man Verknüpfungen, welche dich nicht sofort eine APP starten lassen, sondern dich in dem Menü weiter bringen. So wie beim OEM. Nexus wird viel zu überschätzt,meiner Meinung nach. Man holt sich das nur wegen Timur´s Kernel und weil es schon sooooo viele Andere auch haben. Habe das Huwai mediapad 7, läuft auch schon seit fast 2 Jahren bei mir. Diesen Sommer hatte ich nur einmal Probleme wegen der Hitze, wo wir knapp 40 °C+ hatten. Sonst lief es immer ohne Probleme. Strom und USB laufen getrennt. Es gibt zwar kein "deep sleep " aber war für ne Woche verreist, Auto stand 7 Tage ohne bewegt zu werden. Nicht mal 10 % vom Akku verloren. Ist ne tolle Leistung finde ich. Zum ausschalten benutze ich MacroDroid (sowas wie Tasker nur kostenlos). Zum auslesen und verabreiten von MFL + IDrive kommt der Arduino Uno, CANDiy shield und RN42 Bluetooth dazu. Programmierkenntnisse hatte ich überhaupt keine, einfach nur im Internet suchen, lesen, lesen und noch mal lesen. Irgendwann versteht man es :)

  • Zitat von »franz1088«
    Wie hast du da mit dem einstellungen umgesetzt die du sonst über das Navi steuerst?
    Wenn ich das richtig sehe hast du ja dein Navi ersetzt durch das tablet oder?.


    Welche Einstellungen meinst du z.B. ?


    zB. Tippblinken, Heimleuchten, Reifendruckkontrolle, Check Control , Service usw.

  • Also die Oberfläche habe ich mit Photoshop selbst erstellt,. sind lediglich leere Bilder mit unterschiedlichen ICONS z.b. für "Multimedia" oder "ConnectedDrive". Dafür braucht man einen Launcher so wie bei mir "SSLauncher" oder der neue "TOTAL LAUNCHER". Mit diesen erstellt man Verknüpfungen, welche dich nicht sofort eine APP starten lassen, sondern dich in dem Menü weiter bringen. So wie beim OEM. Nexus wird viel zu überschätzt,meiner Meinung nach. Man holt sich das nur wegen Timur´s Kernel und weil es schon sooooo viele Andere auch haben. Habe das Huwai mediapad 7, läuft auch schon seit fast 2 Jahren bei mir. Diesen Sommer hatte ich nur einmal Probleme wegen der Hitze, wo wir knapp 40 °C+ hatten. Sonst lief es immer ohne Probleme. Strom und USB laufen getrennt. Es gibt zwar kein "deep sleep " aber war für ne Woche verreist, Auto stand 7 Tage ohne bewegt zu werden. Nicht mal 10 % vom Akku verloren. Ist ne tolle Leistung finde ich. Zum ausschalten benutze ich MacroDroid (sowas wie Tasker nur kostenlos). Zum auslesen und verabreiten von MFL + IDrive kommt der Arduino Uno, CANDiy shield und RN42 Bluetooth dazu. Programmierkenntnisse hatte ich überhaupt keine, einfach nur im Internet suchen, lesen, lesen und noch mal lesen. Irgendwann versteht man es :)


    Ja ich frage nur, weil man muss ja keine Arbeit nochmal machen, die du jetzt schon gemacht hast, bzw. kann man sich darüber kurzschließen. Ich nutze Aktuell den Lightning Launcher, mit einem festen Hintergrund. Hatte das alte Nexus wegen dem USB-Rom, aber ich bin ehrlich recht fix auf was anderes umgestiegen. Aktuell habe ich ein Stock-Android 6 auf dem 2013er Nexus mit ElementalX-Kernel. Habe auch keinen richtigen DeelSleep und habe aktuell auch irgend einen Dienst, der im Standby zuviel Akku verbraucht. Zudem nutze ich Tasker, bin aber nicht wirklich zufrieden, daher finde ich das MacroDroid schon gut.
    Ich gehe aber richtig davon aus, dass du den Arduino via Bluetooth mit dem Tablet koppelst? Ich hätte schon Interesse, dass du mir da per PN mal bissel was erklärst. Bzw. muss man ja auch das Mit den Launchern und den Photoshop-Sachen nicht zweimal machen ;)



    franz1088: Das kann man doch auch alles via Kombiinstrument machen, oder was denkst du wie es bei Fahrzeugen ohne Navi geht ;)

  • Ist 7 zoll das maximumwas man rinbringt?
    Ich habe nämlich das ccc und das ist ja breiter..

  • Ist 7 zoll das maximumwas man rinbringt?
    Ich habe nämlich das ccc und das ist ja breiter..

    Ne ich denk mal nicht,.. 8 Zoll würden auch noch passen. Will dies auch mal ausprobieren, brauche aber eine Monitor Blende vom Professional. Suche als nach defekten Monitoren, leider bis jetzt noch kein Glück. Habe aber trotzdem noch bedenken, die Prof. sind ja 8,8 Zoll, also ist es wahrscheinlich das man dann die Seiten vom Tablet sieht. Wäre auch nicht so schön. Als letzter Ausweg bliebe dann nur noch die derzeitige Blende auf 8 Zoll zu erweitern. :)

  • Ja ich frage nur, weil man muss ja keine Arbeit nochmal machen, die du jetzt schon gemacht hast, bzw. kann man sich darüber kurzschließen. Ich nutze Aktuell den Lightning Launcher, mit einem festen Hintergrund. Hatte das alte Nexus wegen dem USB-Rom, aber ich bin ehrlich recht fix auf was anderes umgestiegen. Aktuell habe ich ein Stock-Android 6 auf dem 2013er Nexus mit ElementalX-Kernel. Habe auch keinen richtigen DeelSleep und habe aktuell auch irgend einen Dienst, der im Standby zuviel Akku verbraucht. Zudem nutze ich Tasker, bin aber nicht wirklich zufrieden, daher finde ich das MacroDroid schon gut.
    Ich gehe aber richtig davon aus, dass du den Arduino via Bluetooth mit dem Tablet koppelst? Ich hätte schon Interesse, dass du mir da per PN mal bissel was erklärst. Bzw. muss man ja auch das Mit den Launchern und den Photoshop-Sachen nicht zweimal machen ;)

    Ja also falls du Fragen oder so hast, versuche ich dir so weit zu helfen wie ich kann. Ja Arduino wird über das RN42 Bluetooth mit dem Tablet gekoppelt. Besser als über USB. Wie sieht es bei dir in dem verbauten Zustand aus ? Hattest du früher Business System? Mt Monitor oder ohne? Hast du paar Bilder oder noch besser ein Video? Benutzt du auch arduino uno für MFL oder hast du was anderes?