Shadow530's "Emily" - weißer 330d N57 - Domstrebe drin!

  • wohl dann auch beim e90/1

    Ja, hatten beide meine E91 LCI nicht. Bei einem habe ich sie nachgerüstet, das kostet schon Überwindung das Leder zu zerschneiden...

    Beim zweiten habe ich von Eton Lautsprecher mit in der Mitte integriertem Hochtöner nachgerüstet.

  • Merkt man was davon? Konnte mich bisher nicht einmal dazu hinreißen lassen, vorn alles zu wechseln (auf Eton z.B.).

    Meine Ausgangsposition war Radio Standard, da lohnt sich quasi jeder Eingriff. Ich habe in einen Rutsch auch eine Endstufe verbaut, von daher weiß ich nicht, wie das Upgrade der Hochtöner alleine wirkt. Ich würde es vorne immer wieder machen. Die für hinten habe ich günstig bekommen...

  • Auf dem Stand bin ich auch. 2 Lautsprecher & 2 Subwoofer, wobei ich das so schlimm bisher gar nicht finde. Ich gebe da sonst an sich echt gern Geld für aus, in Bezug auf Autos und Hifi bin ich allerdings echt noch jungfräulich :D Hätte vermeintlich sowas hier verbaut: https://www.carhifi-store-buen…sis-universal-soundsystem

    Zu Hause hätte ich es vorher nicht gedacht, was für einen Unterschied es macht wenn auch die hinteren Lautsprecher eine "erwachsene" Größe haben. Im Auto fehlt mir die Idee.

    Kenne es nur vom Mini mit dem "großen" Harman-Kardon daß kaputte Lautsprecher hinten den ganzen Effekt mal schön zerstören :fail:

  • Ja, hatten beide meine E91 LCI nicht. Bei einem habe ich sie nachgerüstet, das kostet schon Überwindung das Leder zu zerschneiden...

    Beim zweiten habe ich von Eton Lautsprecher mit in der Mitte integriertem Hochtöner nachgerüstet.

    ach... wer schonmal den teppich zerschnitten hat... das leder macht mir weniger sorgen


    ich besitze zahlreiche Skalpelle damit sollte das präzise zerlegen des Leders kein Problem sein....

    Road Map Navi Experte 2022-2 - PM me :04-wbb4-tongue:



    If it makes you happy it doesn't have to make sense to anybody else!

  • Auf dem Stand bin ich auch. 2 Lautsprecher & 2 Subwoofer, wobei ich das so schlimm bisher gar nicht finde. Ich gebe da sonst an sich echt gern Geld für aus, in Bezug auf Autos und Hifi bin ich allerdings echt noch jungfräulich :D Hätte vermeintlich sowas hier verbaut: https://www.carhifi-store-buen…sis-universal-soundsystem

    Zu Hause hätte ich es vorher nicht gedacht, was für einen Unterschied es macht wenn auch die hinteren Lautsprecher eine "erwachsene" Größe haben. Im Auto fehlt mir die Idee.

    Kenne es nur vom Mini mit dem "großen" Harman-Kardon daß kaputte Lautsprecher hinten den ganzen Effekt mal schön zerstören :fail:

    So ähnlich ist mein Setup, nur eine ältere Endstufe und ich die Subwoofer vom Hifi-System verbaut. Für richtige Subwoofer fehlt meiner Endstufe dann doch wieder die Power. Ist nur die Eton MA 75.4.aber alle meine Komponenten haben ca. die Hälfte des Links gekostet, eher weniger. Für meine Zwecke reicht es vollkommen.

    Die hinteren Lautsprecher werden auch noch vom Radio befeuert, also von einer "richtigen Anlage" bin ich auch weit entfernt. Aus Spaß an der Freude habe ich allerdings überlegt eine neue #ndstufe mit DSP zu verbauen. Als mir dann aber bewusst wurde, das ich dafür jeden einzelnen Lautsprecher anschließen und somit (wieder) in alle Türen Kabel ziehen muss, da verging mir die Lust :S

  • Eben weil man Musik hören will, machen die LS sinn.


    In der Zeit in der ich nur einen Verstärker laufen hatte, dass hintere System quasi deaktiviert wurde, hat was gefehlt, wie wenn der Sound irgendwo abreißt.Eben kein Räumlicher Klang.


    Ob man das ganze im Touring etc genauso wahrnimmt, kann ich nicht sagen.

    Auf dem Stand bin ich auch. 2 Lautsprecher & 2 Subwoofer, wobei ich das so schlimm bisher gar nicht finde. Ich gebe da sonst an sich echt gern Geld für aus, in Bezug auf Autos und Hifi bin ich allerdings echt noch jungfräulich :D Hätte vermeintlich sowas hier verbaut: https://www.carhifi-store-buen…sis-universal-soundsystem

    Zu Hause hätte ich es vorher nicht gedacht, was für einen Unterschied es macht wenn auch die hinteren Lautsprecher eine "erwachsene" Größe haben. Im Auto fehlt mir die Idee.

    Kenne es nur vom Mini mit dem "großen" Harman-Kardon daß kaputte Lautsprecher hinten den ganzen Effekt mal schön zerstören :fail:

    Würde ja sagen, dass du bei mir Probe hören kannst, da ich die hinteren LS jederzeit via Radio deaktivieren kann, hört man da auch gleich den Unterschied. Auch wie es sich offen / geschlossen anhört ist Interessant.


    Ich kann den Umbau empfehlen.