Beiträge von Brainny1

    Sind laut BMW, Hubauer, Leebmann und co aber 2 Paar Schuhe ;) Hab mir aber schon denken können, was du meintest.

    Ich meinte den kompletten Nachrüstsatz, da waren dann die beiden Schürzen, die Schweller, NSW, Montageteile usw. enthalten. Das kam um die 1000€. Hier als Beispiel ne Teilenummer: 51952147160


    Einzeln gibt es die Komponenten auch fürs QP noch.

    Ahhhhhhhh, was du meinst ist das Aerodynamikpaket. Das ist seit einigen Jahren schon nicht mehr Verfügbar.

    Gibt nur noch die Einzelteile, kleinteile, Schürzen etc. Da bist dann je nachdem ob man alles kauft, oder bisschen Anpasst, bei 2,5 bis 2,8.

    Die Differenz liegt bei ca 400 bis 500, wobei 150 davon schon Versand sind.

    Die Nachrüstsätze für die Cabrios und QPs sind nicht mehr lieferbar. Mein Nachbar guckte auch etwas zerknittert, als ich ihm von der Aktion berichtete und es für seinen E92 nix mehr gab.

    Wobei ich auch den Satz ohne SRA nehmen musste, die Löcher konnte der Lacker aber easy machen.

    Sicher?Meine Niederlassung meinte kürzlich noch, die Teile wären Verfügbar.Zwar nicht für mich, aber wollte im Beisein des Bestellers erfragen, ob mein MA Rabatt auch auf solche Teile gilt.


    Bei Leebmann sind die Teile auch noch Lieferbar (was das heißen kann, weis man ja aber). Zusammen komm ich auf eine Summe von knapp 2,8k (inkl 2 Euro Forenrabatt) :D Mit Lackierung nochmal 1k mehr wenns ne gute Bude macht, die man nicht kennt, schätz ich mal.



    Was Kabelangelegenheiten angeht, hab ich Meterware zuhause, falls iwas sein sollte. An der Softclose Automatik meines Kofferraums, hab ich gesehen wie unterirdisch Dimensioniert die Kabel ab Werk sind. Nach meinem eingriff, gibt eher die Heckklappe, als die Kabel nach. Aber im Ernst.Das die Kabel bei den Querschnitten so leicht brechen und abreißen, wundert mich leider nicht (auch wenns jetzt 10+ Jahre gedauert hat).

    naja, wenn die gitter so verzogen sind, dass sie ohne warm machen und einkleben nicht passen, geb ich das zeug lieber zurück. Das ist nichts anderes als Pfusch, würde mich zumindest extrem ankotzen wenn ich das ganze zusammenbaue.



    2400 Euro ist eigentlich okay. Was hättest du ohne den Sale gezahlt?


    Ich hatte mal aus Interesse alles aus einer Liste in den Korb gepackt. Da wäre ich ohne Lack und sale, auch so bei um die 2200 - 2500 Euro gewesen.

    Würde ich so nicht sagen.Das sind Erfahrungen die sich mit Aussagen im Netz, und Bekannten decken.


    Was den Service angeht, kann ich das persönlich so sagen, da meine Anfrage nach 3 Mails unbeantwortet blieb.


    Bei meinem Arbeitskollegen (e92 m Umbau) steht die heckschürze so sehr unter Spannung, das wir nur drauf warten, dass sie irgendwann über den Parkplatz fliegt ^^


    Die Qualität geht von "passt ohne Probleme" bis " krumm und verzogen".


    Anderer Kollege hatte mit seinen Teilen keine Probleme.



    Muss man, wie gesagt abwägen.

    preislich sind dm und lion natürlich super.


    Der Service ist bei dm aber teils unter aller sau.


    Entweder nicht erreichbar, sträuben sich oder schieben schlechte Qualität auf den Kunden.


    Lackieren können Sie seit Jahren nicht. Hab letztes Jahr in der nachbarschaft meine Spiegelkappen lackieren lassen. Dort wurde mir gesagt das 4 von 5 Teilen minderwertig grundiert oder lackiert sind.


    Auf diversen Youtube Videos sieht man den Einbau der Teile auch nur bis zu einem gewissen Punkt, und dann das Ergebnis....was vermuten lässt, dass die Teile nur mit bohren und fluchen passen.


    Wenn ich dann noch höre, dass die Gitter / Nebler mit Sikaflex stabilisiert wurden hörts ganz auf ^^


    Da würde ich dann schon genau überlegen ob sich das gesparte Geld im Vergleich zum möglichen Ärger lohnt.

    Wenn es wenigstens ein 330i Handschalter wäre.. Da hätte ich gesagt, wenn dir alles passt -> kaufen

    Es ist aber "nur" ein 325.. Ausstattung und alles andere ist top, außerdem Facelift und von BMW.. aber das ist mehr als das dreifache was für meinen 325xi als Limousine gezahlt habe.. wie gesagt: Ausstattung und Rest sind nicht vergleichbar.. aber 18.500 Euro..

    Hab für meinen LCI E93 ohne M und sonstiges Sonderzeug auch 16 bezahlt, mit 96k km.
    Alles andere was ich in den 2 Jahren gefunden habe, waren Bastelbuden, noch teurer für noch weniger Ausstattung, VFL.


    Ich bereu den Kauf allerdings keine Sekunde, der Wagen macht richtig Spaß.


    Vollausstattung wird der Wagen nicht haben, entweder fehlt die Standheizung oder irgendwas anderes, aber das ist eigtl egal.


    Wenn DIR der Wagen gefällt, schau ihn an, fahr ihn, Handel den Preis runter. Wenn der Bauch und die Begleitung sagt, dass du kaufen kannst, dann machs. Die Preise werden mit dem momentanen Wandel nicht sinken, eher steigen.