BMW E91 Heckklappen Dämpfer tauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe die neuen Dämpfer mit einem Spanngurt ein wenig zusammengezogen um sie einzubauen :thumbup:

      ""
    • Anleitung:

      - am Besten mit 2 Personen
      - Heckklappe öffnen
      - Person 1 hält die Heckklappe im geöffneten Zustand
      - Person 2 nimmt sich einen mittelgroßen Schraubendreher, damit den Haltering an den Enden bei den Kugelgelenken, anlupfen
      (oft fliegt er dabei weg, ist aber auch egal, da die Neuen welche haben)
      - wenn die Halteringe (beide Seiten) weg sind/oder angelupft, dann den an den Enden vom Gelenk drehen, dann sollte er aus den Kugelgelenken kommen
      - dann die Kugelgelenkenden entfetten/ggf. entrosten und mit neuem Fett (nicht zu viel, drückt sonst unnötig raus) fetten
      -neuen Dämpfer an die Kugelgelenke legen und andrücken, die schnappen idR einfach ein
      - andere Seite dito
      - Zeitaufwand ca. 5 min/mit entrosten 10min
      - wenn beide gewechselt, Heckklappe langsam schließen und wieder öffnen, so dass sich die Dämpfer setzen

    • Danke! :thumbup:
      Das man das besser zu Zweit macht, ist doch schon mal ne wesentliche Info, die sich nicht von selber erklärt … ;)
      Kann bei den Halteringen etwas kaputt gehen beim aushebeln? Dann würde ich was auf Vorrat holen,

      Hab noch Wälzlagerfett … wird dann hoffentlich klappen.

      Bestellen werde ich Gasdruckfedern von Stabilus.

    • Du mußt es nicht zu zweit machen! Kannst auch eine längere Dachlatte als Stütze nehmen. Schneit sie auf die Länge zu.
      Die Halteringe/Blechspangen sind drauf geklippst. Schau dir das vorher an, ist eigentlich ganz einfach.

    • Die Halteringe sind an den neuen Dämpfern dran.
      Somit ist egal was mit den alten passiert. Außerdem kannst du nen Tuch drüber packen, damit sie Dir nicht in die Augen oder in den Lack fliegen.

      Dateien
    • 19Eric84 schrieb:

      Ist aber einfach und man braucht sich keine Dachlatte besorgen
      - beide Clipse lösen
      - eine Hand zum Heckklappe hochhalten
      - eine Hand zum aus- und einbauen
      - andere Seite

      Alle über 1,60 m bekommen das hin. ;)
      Bei der Motorhaube hatte ich was untergestellt, da waren die Arme nicht lang genug. :D
    • Neu

      MathMarc schrieb:


      Alle über 1,60 m bekommen das hin. ;)
      Bei der Motorhaube hatte ich was untergestellt, da waren die Arme nicht lang genug. :D


      Keine Arme...…. Keine Kekse! :whistling::P
    • ANZEIGE