Auf der Suche nach einem 335i

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yep,Die Werkstatthistorie steht auch nicht in der Beschreibung ;)

      ""
      BlauWeiss
      Du hast eine Werkstatt oder bist fit im
      Schrauben? Willst anderen helfen ? Dann schreib dich HIER ein.
    • Für den Preis habe ich vor ein paar Wochen meinen scheckheftgepflegten, unfallfreien E92 Bj. 2011 mit nicht mal 60tkm auf der Uhr verkauft ;) Saphirschwarz, Navi CIC, Harman/Kardon...

      Also entweder habe ich ihn zu billig her gegeben (war nach fünfTagen verkauft) oder die meisten Anbieter haben absolut unrealistische Preisvorstellungen...

    • From A to BMW schrieb:





      Zitat von »JLH1804«



      ich finde das weiße leder sowas von geil

      aber der wagen ist meiner meinung nach etwas zu teuer oder ??
      24t € ... hat zwar nur 78000km aber trotzdem ein vor-facelift und 9 jahre alt.

      was sagen die anderen ??
      Du hast doch das gleiche Jahr und fast den gleichen Monat
      Wie viel hat deiner denn gelaufen und wie schaut es da mit den Problemen aus?

      Und ja, teuer ist er, würde den sicherlich auf wenigstens 23t€ runterhandeln...

      ich habe meinen jetzt fast 1 jahr.
      bisher gemacht :
      - neue wasserpumpe
      - neue batterie
      - neuer generator
      - panoramadach repariert
      - nach getriebeschaden anderes getriebe ( wird derzeit eingebaut )
      - motorsteuergerät hat irgendwo ein defekt..

      wie du also sieht habe / hatte ich nicht viel glück mit meinem...
      bin am überlegen den wagen wieder zu verkaufen.

      aber ansonsten sehr geiler wagen und fährt sich super, der motor ist ein traum !

      Meine BMW Historie: BMW e90 325i -> BMW e92 335d -> BMW e91 335i n54 :thumbup:

    • DukE85 schrieb:

      Für den Preis habe ich vor ein paar Wochen meinen scheckheftgepflegten, unfallfreien E92 Bj. 2011 mit nicht mal 60tkm auf der Uhr verkauft ;) Saphirschwarz, Navi CIC, Harman/Kardon...

      Also entweder habe ich ihn zu billig her gegeben (war nach fünfTagen verkauft) oder die meisten Anbieter haben absolut unrealistische Preisvorstellungen...
      Das gleiche habe ich die letzten 3 Monate auch gedacht, teils sieht man wirklich Angebote, wo man einfach nur den Kopf schütteln kann.
      Dann werde ich wohl weiter geduldig auf den Richtigen warten müssen. :sleeping:
    • justen schrieb:

      Die meisten Verkäufer denken Sie können mit den 35i noch mondpreise erzielen
      Das ist wohl Richtig....
      Ich hab meinen mal Spasses halber inseriert, Auch nicht wirklich günstig (19t€ , Durchschnitts Preiß bei Mobile.)


      .... Aber warum au? Der wagen ist gut wurde penibelst gewartet... und macht keine Probleme.
      Mich dürstest nur nach was neuerem... aber unter wert geb ich den nich ab sonst bleibt er in der Garage oder wird weiter Gefahren.

      Allerdings sind die Händler Ankaufspreise auch n Witz!
      Ich hab ja mit wenig gerechnet aber gleich so krass.... Inzahlungnahme 12t€ 8o ja ne is klar.


      Dann lieber behalten.


      Naja mal schaun.....


      Und wie schon gesagt, Zeit lassen alles sauber Prüfen ob die Historie schlüssig ist. Ist zwar keine garantie aber immerhin....
    • Geht mir ähnlich. Verkaufen nur zum passenden Preis, den aber keiner zahlt. Also behalten und weiter genießen- gibt schlimmeres :)

      Greetz

      FA
      _________________________________________


      Fortuna erzählt mir vom Goldtopf am Ende des Regenbogens. Dort sagte mir Murphy allerdings, dass es das andere Ende sei. :wall:

      !!! Klick mich zur Fahrzeugvorstellung !!!
      [IMG:http://up.picr.de/25454964st.jpg]
    • JLH1804 schrieb:

      From A to BMW schrieb:





      Zitat von »JLH1804«



      ich finde das weiße leder sowas von geil

      aber der wagen ist meiner meinung nach etwas zu teuer oder ??
      24t € ... hat zwar nur 78000km aber trotzdem ein vor-facelift und 9 jahre alt.

      was sagen die anderen ??
      Du hast doch das gleiche Jahr und fast den gleichen Monat
      Wie viel hat deiner denn gelaufen und wie schaut es da mit den Problemen aus?

      Und ja, teuer ist er, würde den sicherlich auf wenigstens 23t€ runterhandeln...

      ich habe meinen jetzt fast 1 jahr.
      bisher gemacht :
      - neue wasserpumpe
      - neue batterie
      - neuer generator
      - panoramadach repariert
      - nach getriebeschaden anderes getriebe ( wird derzeit eingebaut )
      - motorsteuergerät hat irgendwo ein defekt..

      wie du also sieht habe / hatte ich nicht viel glück mit meinem...
      bin am überlegen den wagen wieder zu verkaufen.

      aber ansonsten sehr geiler wagen und fährt sich super, der motor ist ein traum !

      so vorhin anruf von der werkstat bekommen.
      zusätzlich ist die ventildeckeldichtung, eine dichtung am turboschlauch und der kühler kaputt... 8|:cursing:

      so jetzt hast du einihge stellen worauf du beim kauf achten solltest..

      Meine BMW Historie: BMW e90 325i -> BMW e92 335d -> BMW e91 335i n54 :thumbup:

    • Du ärmster ;(:D

      Ich habe den Verkäufer einfach mal drauf angeschrieben:


      In der Wartungshistorie fehlen zwischen 2009 und 2014 Daten, stand das Fahrzeug zu dem Zeitpunkt?

      Wissen Sie, ob vorab schon Teile ausgetauscht wurden? Beispielsweise die Hochdruckpumpe, Wasserpumpe, Turbos, etc.

      Aus wie vielter Hand ist das Fahrzeug?
      Letzteres wäre für mich hilfreich um zu wissen, wie der Vorbesitzer mit dem Fahrzeug umgegangen ist und wie die Arbeitswege, etc. waren.

      Das war seine Antwort:


      - 2.Vorbesitzer war ein älterer Herr der kaum gefahren ist.



      - Welche Teile ausgetauscht wurden können wir nicht sagen.



      - In der Garantie sind die von Ihnen genannten Teile versichert.



      - Der 335 i ist aus 3. seriöser Hand:


      1. BMW AG

      2. Der ältere Herr, der kaum gefahren ist

      3. hat einen Firmenwagen bekommen.



      - Winterreifen sind auch vorhanden



      Hört sich eigentlich gar nicht mal so verkehrt an. Was meint ihr?

    • Und die Wartungslücke? Ist der "ältere Herr" sooo wenig gefahren, dass in 5 Jahren nichts gemacht werden musste..? :whistling:

      Wenn die Standardantworten auf die Frage nach dem Vorbesitzer im Mittel stimmen würde, gäbe es auf der Welt nur ältere Herren, die kaum Auto fahren... :rolleyes:

      when I go to sleep - bury me three feet deep
      I'm not half as death as they are - I'm not half as death as you


      E92 330i Endschalldämpfer abzugeben > PN

      Sammelthread Onlineshops
    • Viele schauen halt nur nach der Kilometervorgabe der Services. Trotzdem sind die 5 Jahre halt ein großes Fragezeichen. Würde ich am Tacho drehen würde ich es auch so machen.

      Es sind auch die typischen Händlerantworten, bei privaten Verkäufern kann man da oft Antworten mit mehr Infos bekommen. Und wenn nicht, kauft man halt nicht.

      In dem Fall würde ich nur mit viel Skepsis und einwandfreier Ünerprüfung bis ins Kleinste kaufen.

    • Gerade ältere Herren, die so ein teures Fahrzeug fahren, achten i.d.R. penibel auf die Wartung und Reparaturen. Da wird jede Woche einmal poliert und nur am Sonntag der Wagen für eine Spazierfahrt aus der Garage geholt.

      Von daher wäre das für mich vollkommen unplausibel, warum gerade der ältere Herr keine einzige Wartung hat durchführen lassen. Zudem kommen die Erinnerungen und dann Warnungen alle 30 tkm oder 2 Jahre, je nachdem was früher eintritt. Da hätte als nach spätestens nach 2 Jahren für 3 Jahre lang die Servicelampe geblinkt.

      Also entweder war er nicht bei BMW, sondern in einer freien Werkstatt. Aber auch dann lässt man doch das Serviceheft abstempeln. Oder es wurde wirklich nichts gemacht, was aber keinen Deut besser ist, denn das Öl und die anderen Flüssigkeiten altern auch bei Nichtbenutzung, vor allem in Kombination mit viel Kurzstrecke und Anreicherung von Kraftstoff im Öl.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hydrou ()

    • justen schrieb:

      From A to BMW schrieb:

      Beispielsweise die Hochdruckpumpe, Wasserpumpe, Turbos, etc.


      Den für 23.950€ ? Lesen kannst du ? ;)

      Hab doch geschrieben was getauscht wurde
      Ich war mir nicht sicher, ob wir das selbe Fahrzeug angeschaut haben, was dann die Händlerantwort irgendwie lustig macht, die wissen schließlich nicht, was getauscht wurde.
    • ANZEIGE