LKW Diesel beim e90

  • Hallu zusammen,


    nachdem ich ja schwabe bin und die nunmal gerne sparen is mir aufgefallen das der LKW Diesel ja immer um die 1-2 cent billiger pro Liter is,
    ich weiss das der tankstutzen n bissl anders is aber daran soll es ja nich scheitern ist sonst am Diesel selbst noch was anders?


    Grüßle


    Sven

    Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!

  • Soweit ich weiss düfte das keine Probleme bieten. Hab erst vor kurzer Zeit mal so eine Frage gelesen, die jedoch verneint wurde, da angeblich Additive im LKW-Diesel sind. Halte ich aber für Unrichtig, den Ad-Blue wird ja z.B. immer unabhängig aufgefüllt, könnte ja garnicht anders Funktionieren. Tank doch einfach mal 10 Liter LKW-Diesel wenn du den Stutzen reinbekommst und frag dann in der Tankstelle ob's schlimm ist. Denn einfach so sagen sie dir sicher dass es nicht gut ist, ist ja ihr Geld.


    Die 3. Antwort hier hört sich ja schonmal nicht schlecht an: http://www.gutefrage.net/frage…n-billiger-als-pkw-diesel


    mfG Michael

    Der Vorteil klug zu sein ist, sich dumm stellen zu können. Anders herum ist das schon eine Nummer schwieriger :)

  • is beim LKW Diesel nicht der Schnorchel größer? Dann wirst du Ihn glaub garnicht rein-kriegen ^^ :?:

  • Hmm geht auch noch schneller? wird ja immer besser*g*


    Ich denk ich werds dann mal auf n versuch ankommen lassen =)

    Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!

  • is beim LKW Diesel nicht der Schnorchel größer? Dann wirst du Ihn glaub garnicht rein-kriegen ^^ :?:


    Wozu gibts trichter? 8)

    Ob da wirklich ein Radar steht, seht ihr, wenn das Licht angeht...

  • is beim LKW Diesel nicht der Schnorchel größer? Dann wirst du Ihn glaub garnicht rein-kriegen


    Also bei mir geht er rein :D
    Musst du aufpassen, schäumt ordentlich!


    Gruß


    Johannes

  • geht sich glaub ich nicht aus zu eng lol
    und kommt ziemlich viel.... so das sicher was daneben geht
    also bringts glaub ich nix
    und bei 100l ein euro nja..............
    aber probiern statt studieren


    mfg pommes

  • Zitat


    Also bei mir geht er rein :D
    Musst du aufpassen, schäumt ordentlich!


    Gruß


    Johannes

    also ich hab ihn bis jetz auch immer überall reingekriegt... hab bloß nochnie mitn LKW Diesel versucht.. :D :lol:

  • Zitat

    also ich hab ihn bis jetz auch immer überall reingekriegt... hab bloß nochnie mitn LKW Diesel versucht.. :D :lol:


    genau sowas konnt ich mir grade noch verkneifen :lol: :respekt:

    Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!

  • Selbe Frage wurde neulich in einer Autozeitzung gestellt, die Antwort darauf:


    1. Der Tankstutzen könnte nicht passen, da größer
    2. Der Druchfluß ist höher, ein überfüllen kann schnell vorkommen
    3. es fehlen Aditive, was zu Leistungsverlust führen kann, hab aber auch schonmal gelesen das die Abgassanlage bzw. der Kat durch dauereinsatz beschädigt wurde (weis aber nicht mehr wo das stand) ;)

  • Hallu zusammen,
    nachdem ich ja schwabe bin und die nunmal gerne sparen is mir aufgefallen das der LKW Diesel ja immer um die 1-2 cent billiger pro Liter is,
    ich weiss das der tankstutzen n bissl anders is aber daran soll es ja nich scheitern ist sonst am Diesel selbst noch was anders?
    Grüßle Sven


    evtl. wär ein 320d die besserer lösung für dich gewesen ??? oder evtl. ne andere marke wie skoda z.b. , die stehen ja für sparzwang.
    wer bitte kauft einen 330d und fährt dann so gemütlich, das er 1cent preisunterschied vom diesel als spareffekt bemerkt ??? beim 6ender-diesel kaufe ich 231 oder 245ps ... beim kleinsten beschleunigen hat sich dein centbereich relativiert. aber das wäre für mich noch nicht der einzige irrsins-punkt.
    wir fahren solch moderne und leistungsfähige motoren wie kaum ein anderer hersteller im dieselsektor. die autos kosten neu alle über 50t eu ... das sollte man den aggregaten doch nicht antun, lkw-sprit im 3liter diesel.
    wir hatten das thema in der firma vor 2 jahren, die ganze flotte tankte nebenan bei nem ortsansässigen treibstoffhändler, lkw-sprit für unsere sprinter. ergebnis war, das nacheinander alle, wirklich alle wegen injektorschäden in die werkstatt mussten. 22 stück. daraufhin tanken wir nur noch bei unserer aral-tanke, und es ist sogar ein spareffekt bemerkbar.
    ich hoffe, dich von deinem vorhaben abbringen zu können. nimm ansonsten evt. nen 318d sogar ??? :D