TopZigs E90 318i - Titansilber - es geht voran, Sommer kann kommen

  • bitte nicht. das is "pfusch"

    :dd:

    was wäre denn der beste Weg um das Kabel von Pin 35 auf alle 4 Türen zu verteilen? So ein Kabelsplitter wie ein Y-Kabel wäre perfekt, habe aber nichts in die Richtung gefunden.

  • Quetsch/Crimpverbindungen.


    Ich nutze dafür sowas hier:

    link (Affiliate-Link)

    Am liebsten die mit dem Lot.

    Das Problem liegt ja nicht darin 2 Kabelenden miteinander zu verbinden. Dafür hab ich Schrumpfschlauch, Lötkolben etc… . Die eigentlich Problematik ist, dass eine Kabel auf alle 4 Türen zu verteilen. Ich muss also irgendwie alle 4 Türen auf ein Kabel zusammenführen.

  • Das Problem liegt ja nicht darin 2 Kabelenden miteinander zu verbinden. Dafür hab ich Schrumpfschlauch, Lötkolben etc… . Die eigentlich Problematik ist, dass eine Kabel auf alle 4 Türen zu verteilen. Ich muss also irgendwie alle 4 Türen auf ein Kabel zusammenführen.

    Naja, vom Pin in einen dieser Verbinder, dort passen entspannt 2 Kabel in die eine und eins in die andere Seite. Dann das gleiche nochmal an der A-Säule und dann in die hinteren Türen... Ich habe das bei mir so gemacht und 3 dieser Verbinder genutzt. Funktioniert 1A. Für die Masse in jeder Tür einen. Auch auf eine Seite 2 und in die andere ein Kabel. Dann noch mit diesem schwarzen Flausch-Gewebe-Klebeband umwickelt und fertig.

  • preislich sind dm und lion natürlich super.


    Der Service ist bei dm aber teils unter aller sau.


    Entweder nicht erreichbar, sträuben sich oder schieben schlechte Qualität auf den Kunden.


    Lackieren können Sie seit Jahren nicht. Hab letztes Jahr in der nachbarschaft meine Spiegelkappen lackieren lassen. Dort wurde mir gesagt das 4 von 5 Teilen minderwertig grundiert oder lackiert sind.


    Auf diversen Youtube Videos sieht man den Einbau der Teile auch nur bis zu einem gewissen Punkt, und dann das Ergebnis....was vermuten lässt, dass die Teile nur mit bohren und fluchen passen.


    Wenn ich dann noch höre, dass die Gitter / Nebler mit Sikaflex stabilisiert wurden hörts ganz auf ^^


    Da würde ich dann schon genau überlegen ob sich das gesparte Geld im Vergleich zum möglichen Ärger lohnt.

  • Dort wurde mir gesagt

    Ja, das ist alles hören sagen. Ich kenne keinen Hersteller über den mir nicht schon jemand übelste Geschichten erzählt hat.


    Ich persönlich würde originale Gebrauchtteile wählen, aber das muss ja jeder selbst wissen. Übrigens passen auch Originalteile nicht immer zu 100%.

  • Würde ich so nicht sagen.Das sind Erfahrungen die sich mit Aussagen im Netz, und Bekannten decken.


    Was den Service angeht, kann ich das persönlich so sagen, da meine Anfrage nach 3 Mails unbeantwortet blieb.


    Bei meinem Arbeitskollegen (e92 m Umbau) steht die heckschürze so sehr unter Spannung, das wir nur drauf warten, dass sie irgendwann über den Parkplatz fliegt ^^


    Die Qualität geht von "passt ohne Probleme" bis " krumm und verzogen".


    Anderer Kollege hatte mit seinen Teilen keine Probleme.



    Muss man, wie gesagt abwägen.

  • gitter teilweise einkleben in nachrüststoßstangen is jetzt eher mehr normal als unnormal.


    das kommt durchaus häufiger vor.


    und sikaflex ist da nunmal das top produkt für..







    (was des meisters hand nicht ziert, wird mit sikaflex verschmiert) alte schrauber weißheit :06-wbb4-biggrin::06-wbb4-biggrin::06-wbb4-biggrin:

    Road Map Navi Experte 2022-2 - PM me :04-wbb4-tongue:



    Bin da, kann losgehen! :11-wbb4-w00t

  • Ich habe den Sale (black friday oder Jubiläum) bei Leebmann24 abgewartet und dort das komplette Paket zzgl. Radhausschalen, Diffusor und Bremsluftführungen bestellt. Dazu kommt dann noch Lack. Unterm Strich waren das ca. 2400, glaube ich. Für den Aufpreis würde ich es -wenn es wieder ein M-Paket sein muss- wieder so machen.

    In der Regel müssen Gebrauchtteile ja auch lackiert werden und häufig sind dann die NSW, Gitter,Halter usw. nicht dabei.

    Geht aber nur noch beim E90 und 91, für das QP und Cabrio sind die Nachrüstsätze nicht mehr lieferbar. Die Einzelkomponenten sind dann in Summe deutlich teurer.

  • In der Regel müssen Gebrauchtteile ja auch lackiert werden und häufig sind dann die NSW, Gitter,Halter usw. nicht dabei

    oder die teile sind leicht beschädigt weil unfachmännisch demontiert etc etc


    was dann auch wieder nachteilig sein kann.


    muss am ende aber jeder selber entscheiden wie ers macht


    ich hatte in meinem gebrauchten M Heck auch ne kleine delle von nem vermeintlichen unfall am spenderfahrzeug. hat mich aber nie gestört weil die heckstoßstange nur 130€ kam (ohne lack)

    Road Map Navi Experte 2022-2 - PM me :04-wbb4-tongue:



    Bin da, kann losgehen! :11-wbb4-w00t

    Einmal editiert, zuletzt von Shadow530 ()

  • naja, wenn die gitter so verzogen sind, dass sie ohne warm machen und einkleben nicht passen, geb ich das zeug lieber zurück. Das ist nichts anderes als Pfusch, würde mich zumindest extrem ankotzen wenn ich das ganze zusammenbaue.



    2400 Euro ist eigentlich okay. Was hättest du ohne den Sale gezahlt?


    Ich hatte mal aus Interesse alles aus einer Liste in den Korb gepackt. Da wäre ich ohne Lack und sale, auch so bei um die 2200 - 2500 Euro gewesen.

  • Naja, vom Pin in einen dieser Verbinder, dort passen entspannt 2 Kabel in die eine und eins in die andere Seite. Dann das gleiche nochmal an der A-Säule und dann in die hinteren Türen... Ich habe das bei mir so gemacht und 3 dieser Verbinder genutzt. Funktioniert 1A. Für die Masse in jeder Tür einen. Auch auf eine Seite 2 und in die andere ein Kabel. Dann noch mit diesem schwarzen Flausch-Gewebe-Klebeband umwickelt und fertig.

    Das ergibt schon wesentlich mehr Sinn, hab leider nicht so weit gedacht. Ich bin morgen im Elektronikfachmarkt. Dort schau ich mal nach Verbindern.


    Kleines Update: Heute hat sich beim Ausbau des Fahrergriffs ein Kabel von den Keyless Go Griffen verabschiedet. Heißt also, dass der Fahrergriff nicht mehr funktioniert. Neuer Kabelsatz für die Türe wurde jetzt bestellt und wird dann in den nächsten Tagen eingebaut. Die Kabel wirkten allgemein in einem schlechten Zustand. Es war also wohl nur eine Frage der Zeit…

  • Bezüglich den Teilen werde ich mich wohl mal genau durchlesen und am Ende entscheiden was die beste Lösung für mich wäre. Gebraucht, Neu oder Aftermarket. Danke für die Erfahrungen, ich hab nicht gedacht, dass der Unterschied da so groß sein kann.