Beiträge von Akali

    Hab mal ein paar schwache Handyfotos in Post 1 angehängt. Irgendwann folgen Bilder mit der DSLR-Kamera. Naja, zumindest im F30-Forum. :D


    Und ja, ich weiß, das Auto ist zumindest innen schon wieder schmutzig. Bleibt bei dem Wetter leider nicht aus. ^^

    Danke euch!


    Und Du hast natürlich recht: Der motor war das Problem. Rest war echt in Ordnung bei unserem Auto. Für den Rest war eigentlich der Vorbesitzer verantwortlich.


    Nun, von den Problemen hatte ich auch gelesen. Aber ich hatte vor dem Kauf der ganzen E9x auch von einigen Problemen, wie Steuerkette und so Zeug, gelesen... :fk:


    Das Risiko geht man immer ein. Bei BMW, VW und überall. Und die Türgummis sind tatsächlich auch bei unserem geschrumpft. Aber sowas wird auf Kulanz / Garantie behoben. Und mir sind kaputte Türdichtungen lieber als kaputte Steuerketten. Hab ja jetzt erstmal wieder ein Jahr EURO+. :D


    Das Saphirschwarz hat mein Schwager auch. Und klar ist schwarz generell empfindlicher als andere Farben. Aber mit Pflege hält auch das. Besser als Uni Schwarz II auf jeden Fall. Bei der Farbwahl war ich dieses Mal noch weniger anspruchsvoll. Hatte eigentlich auch einen 320d in Liquid Blue im Auge, der wurde aber kurz vorher verkauft (hatte davon ab auch weniger Ausstattung als unser jetziger).

    Hallo zusammen,


    gestern konnten wir nun endlich unseren F31 in der BMW NL Mannheim abholen. Wir haben uns für den entschieden, nachdem wir ein Jahr lang einen E91 318i in alpinweiss fuhren und nur Probleme mit dem Auto hatten (Steuerkette, Injektoren, Klappern und Klackern...). Als der Serviceberater nach Ablauf der Garantie meinte, er würde uns raten das Auto schnellstmöglich zu verkaufen, weil es ein "Faß ohne Boden" sei, haben wir uns eben nach Alternativen umgesehen. Noch dazu sind wir fast 30TKM letztes Jahr gefahren und somit sollte es ein Diesel werden und die Ausstattung des E91 war für mich auch am unteren Limit. :D



    Hier mal Daten und Fakten:


    318d
    EZ 01/2013
    ca. 90.000 KM



    2DX 17"lm Raeder Sternspeiche 394


    216 Servotronic


    249 Multifunktion Fuer Lenkrad


    255 Sport-lederlenkrad


    258 Bereifung Mit Notlaufeigenschaften


    3AT Dachreling Aluminium Satiniert


    316 Automatische Heckklappenbetaetigung


    322 Komfortzugang


    4AE Armauflage Vorne Verschiebbar


    4CE Edelholzausf.fineline Anthrazit


    4DM Akzentleisten Perlglanz Chrom


    420 Sonnenschutzverglasung


    423 Fussmatten In Velours


    428 Warndreieck


    430 Innen-/aussenspiegel Aut.abblendend


    431 Innenspiegel,automatisch Abblendend


    441 Raucherpaket


    465 Durchladesystem


    481 Sportsitze Fuer Fahrer/beifahrer


    493 Ablagenpaket


    494 Sitzheizung Fuer Fahrer/beifahrer


    5AC Fernlichtassistent


    5DA Beifahrerairbag-deaktivierung


    5DC Fondkopfstuetzen Klappbar


    502 Scheinwerfer-waschanlage


    508 Park Distance Control (pdc) - vorn und hinten


    520 Nebelscheinwerfer


    521 Regensensor


    522 Xenon-licht


    534 Klimaautomatik


    544 Geschwindigkeitsregel. Mit Bremsf.


    563 Lichtpaket


    575 Zusaetzliche 12-v-steckdose


    6NH Freisprechein. M. Usb-schnittstelle


    6WA Instrumentenkombi. M. Erw. Umf.


    606 Navigationssystem Business


    698 Area-code 2


    7S2 Luxury Line


    7VA Fahrkomfort Paket


    7VB Comfort Paket


    8SC Laenderspez. Teleservicefreisch.



    Wie ich auch bei unseren E9x und E8x immer im Forum geschrieben hatte (und nur bei den wenigsten durchgezogen habe), wird an dem Auto nicht viel gemacht werden. Also für das Forum eher langweilig, aber wegen Familie und anderen Ausgaben, bleibt da nicht viel. Die schwarzen PP-Nieren (Frontziergitter) und andere Felgen würden uns gefallen. Aber erstmal muss wieder Geld in die Kasse kommen. :D


    Mal ein paar schwache Handyfotos angehängt...

    So das war's! Auto wurde heute abgeholt. Doch mehr bekommen als bei der inzahlungnahme. :)


    WR wurden auch gleich mit verkauft. Kann man auf dem F3x ja nicht mehr fahren.


    Letztlich haben wir etwas weniger bekommen als gehofft, aber auch 880,- EUR mehr als bei inzahlungnahme. Geht alles glatt, holen wir morgen Nachmittag unseren F31 ab. Ging echt schneller als gedacht mit einem F-Modell. :)



    Gesendet von meinem LG-D855 mit Tapatalk

    ich komm dich davor kurz besuchen, und wir tauschen Scheinwerfer, fällt doch keinen auf :rolleyes:


    Wir können es so machen... sobald wir am Montag unseren neuen Gebrauchten haben, sag ich Dir, wo genau die unseren jetzigen hingestellt haben. Wahrscheinlich wird er eh tagelang bei denen auf dem normalen Parkplatz außerhalb des umzäunten Geländes stehen und dann kannst Du ja... :P

    ;)


    So werd ich jetzt auch machen mit meinem defekten E91 318i (N43) machen.


    Hat man einfach ruhe und "weniger Arbeit/Stress".

    Beste, was Du machen kannst. Bei einem defekten Auto wird eine bestimme Klientel nämlich noch mehr angezogen... und ich bin damals auch auf einen solchen Aufkäufer reingefallen. :thumbdown:


    Ja,kann dich verstehen! Autoverkauf ist meistens sehr anstrengend :thumbdown:


    Trotzdem weiterhin viel Glück:)

    Das stimmt. Spaß macht das nicht. Der Autokauf an sich aber auch nicht wirklich. Da hat man allerdings am Ende "sein Auto" und dann die Freude (wenn alles glatt geht :D ).

    So siehts aus! Wie gewohnt waren Aufkäufer interessiert, die uns 12.000,- geboten haben.... Leute, die interessiert waren und das Auto gern kaufen würden und dann total überrascht waren, dass es ja ein Benziner sei und sie ja einen Diesel suchten. Pedanten, die jeden Minikratzer bemängelt haben und meinten, eigentlich müsse das Auto fast komplett lackiert werden. Leute, die seit Jahren mit ihrem VFL so absolut zufrieden waren und nach einem Unfall gern wieder einen E91 gehabt hätten und am nächsten Tag anrufen, dass sie eigentlich schon immer lieber Frontantrieb fahren und sich für einen Audi entschieden hätten... :fail:


    Jetzt bin ich es leid und auch gar nicht mehr weit vom Inzahlungnahmepreis enfernt. Lohnt sich vom Gefühl her für mich also immer weniger. Und wie Du schon richtig sagst: Den alten der BMW NL auf den Hof stellen und den neuen mitnehmen. Finito.

    Mögliche Ursachen...


    Defekte Kupplung
    CDV
    Fahrer
    ...


    Billigste Vorgehensweise - CDV entfernen und Kupplungshydraulik korrekt entlüften.


    Also, wenn ich mir Deine Liste möglicher Ursachen ansehe, wäre die billigste Vorgehensweise eigentlich: Fahrer entfernen und anderen Fahrer einsetzen. :lau:


    Sorry für OT. Konnte ich mir nicht verkneifen. :grinundwech: