Angepinnt Der "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ah ok.. hab jetzt mal im Forum gestöbert.
      Folgende Sachen sind bei den alten Rollosanders:

      1. Oberfäche vom Rollokasten vor dem Gepäcknetz ist mit Stoff bespannt
      2. Schirmhalter
      3. Stange im Gepäckraumrolle ist anders.

      Sind die Schlitze für den Schirmhalter im LCI Rollo vorhanden?

      ""
    • Hi,
      Da meine eine Abdeckung des Außenspiegels einen kleinen riss hat, würde ich sie gerne gegen eine gebrauchte in der passenden Farbe tauschen.
      Ich Blicke aber nicht ganz durch, welche jetzt passen. Hab ein e92 lci mit m paket und anklappbaren spiegeln.
      Welche passen alle?
      - e90/E91 passt nicht, ich muss nach e92/e93 gucken (kein m3)
      - Vfl/lci sind so wie ich das sehe anders?
      - m paket hat nochmal andere, richtig?
      - macht die anklappfunktion einen Unterschied?

      Danke :)

    • Relevant ist nur LCI oder nicht. Wenn du LCI hast, dann brauchst du wieder LCI. Ob M Paket oder nicht ist egal. Du kannst natürlich auch auf die etwas schöneren VFL wechseln.

      when I go to sleep - bury me three feet deep
      I'm not half as death as they are - I'm not half as death as you

    • DavGrizzly schrieb:

      ah ok.. hab jetzt mal im Forum gestöbert.
      Folgende Sachen sind bei den alten Rollosanders:

      1. Oberfäche vom Rollokasten vor dem Gepäcknetz ist mit Stoff bespannt
      2. Schirmhalter
      3. Stange im Gepäckraumrolle ist anders.

      Sind die Schlitze für den Schirmhalter im LCI Rollo vorhanden?
      Sind vorhanden. Allerdings gibt es den Schirmhalter nicht mehr einzeln bei BMW.

      Ich habe vor zwei Jahren mein Rollo umgebaut (aus 2 mach 1) und meine Schritte hier dokumentiert. ;)

      Gruß
      Thomas 8)

      Meine Vorstellung!

      Meine BMW Doku!

      Mein altgedienter VW Polo 9N kann HIER angeschaut werden. ;)

    • E91-Thomas schrieb:

      DavGrizzly schrieb:

      ah ok.. hab jetzt mal im Forum gestöbert.
      Folgende Sachen sind bei den alten Rollosanders:

      1. Oberfäche vom Rollokasten vor dem Gepäcknetz ist mit Stoff bespannt
      2. Schirmhalter
      3. Stange im Gepäckraumrolle ist anders.

      Sind die Schlitze für den Schirmhalter im LCI Rollo vorhanden?
      Sind vorhanden. Allerdings gibt es den Schirmhalter nicht mehr einzeln bei BMW.
      Ich habe vor zwei Jahren mein Rollo umgebaut (aus 2 mach 1) und meine Schritte hier dokumentiert. ;)
      Genau in deinem Thread hab ich die Unterschiede gesehen.
      Hab ja noch einen alten Rollo also mit Schirmhalter usw.
      Habe in Kleinanzeigen jedoch nun einen nahezu neuwertigen aus dem LCI.. einziges Manko ist nun, dass dieser Stoff bei diesem auf der Fläche vorm dem Gitter nicht mehr ist :-/ ... aber ansonsten ist der Rollo halt Top. Die Stange usw. kann ich ja ohne weiters von meinem übernehmen.
    • Nabend!

      Kann mir jemand die Maße des folgenden Teils sagen?

      leebmann24.de/faltenbalg-1er-3er-x1-13717532755.html

      Das wird hier als "Faltenbalg" bezeichnet, ist auf dem Foto dort die Nummer 11, also eigentlich eher eine Art Schlauch. Ich brauche davon eine stabilere Version. Dazu würde ich mir bei irgendeinem Tuning Laden einen Druckschlauch bestellen, aber ich brauche die Maße.

      Danke schon mal!

    • Neu

      Moin Leute,

      ist es möglich die Türverkleidung eines 325i LCI zu enfternen ohne die Tür zu öffnen?

      Meine hintere Tür Fahrerseite lässt sich nicht mehr öffnen. Scheinbar hat es einen mechanischen Hintergrund. Ist es irgendwie möglich die Tür ohne bleibende Schäden entweder dennoch zu öffnen oder im geschlossenen Zustand die Verkleidung soweit zu entfernen, dass man an die entsprechenden Schließmechanismen dran kommt?

    • Neu

      Freemaxx schrieb:

      Ich hab meine Gelenkscheibe bei 165tkm ersetzt als beim Diff-Umbau auch die Welle draußen war, die sah noch ok aus, aber Spannungsrisse gab es auch dort. Da ich nicht vorhatte da so schnell wieder ran zu gehen hab ich die direkt getauscht (hab die von BMW genommen).

      p$YcHo schrieb:

      Freemaxx schrieb:

      Ich hab meine Gelenkscheibe bei 165tkm ersetzt als beim Diff-Umbau auch die Welle draußen war, die sah noch ok aus, aber Spannungsrisse gab es auch dort. Da ich nicht vorhatte da so schnell wieder ran zu gehen hab ich die direkt getauscht (hab die von BMW genommen).
      So war es bei mir auch. Spannungsrisse ja aber sahen noch recht gut aus aber da eh alles draußen war bitte einmal alles neu. Jetzt sollte ich Ruhe haben.

      Radical_53 schrieb:

      Freemaxx schrieb:

      Ich hab meine Gelenkscheibe bei 165tkm ersetzt als beim Diff-Umbau auch die Welle draußen war, die sah noch ok aus, aber Spannungsrisse gab es auch dort. Da ich nicht vorhatte da so schnell wieder ran zu gehen hab ich die direkt getauscht (hab die von BMW genommen).
      So sieht auch mein Plan aus. Jetzt nochmal alles bei, dann habe ich für die Restlaufzeit Ruhe.
      Die Zentrierhülsen beschäftigen mich jetzt allerdings, denn die habe ich natürlich mit bestellt.
      Meine bestellten Scheiben sind von Meyle, da kommt die Frage auf ob ich sie so überhaupt verbaue. Ist das HD-Zeug, von der Idee her fand ich das nicht verkehrt.

      Patty schrieb:

      Ich hatte bei meiner Vibrationsaktion ja auch am Antriebsstrang alles geprüft, die Hardyscheibe besitzt natzürlich auch ganz leichte Risse um die Buchsen. Sehe ich unproblematisch und macht nach Behebung der Unwucht auch alles null Probleme.
      Schminkt euch das Ersetzen dieser Zentrierhülsen ab, mit Fett und Dorn ist eine lächerliche Anweisung und selbst Zughammer half nichts. Zumindest bei mir. Wer die beiden Hülsen haben will kann die gegen einen kleinen Obulus und Portokosten nagelneu haben, ich werde die im Leben nicht mehr wechseln und habe die in irgendeine Kiste hier geschmissen ;)
      An den Teilen kann an sich auch kaum was verschleißen, die sind aus Metall, Kunststoff und Dichtlippe vorne, allerdings ist dahinter kein Fett o.Ä. Einfach Leerraum.


      Wollte die Teile bestellen und bin auf ein Problem gestoßen ...

      Es gibt zwei Ausführungen mit dem Unterschied beim Lochkreis ... 105mm und 110mm - laut Leebmann beides kompatibel. Hab den Automaten und gehe von 105 aus - wie sehr ihr das?

      leebmann24.de/bmw-ersatzteile/…91&og=01&hg=26&bt=26_0218

      Dazu Mittellager und alles weiter auf der Seite bis auf die Zentrierhülsen - passt so, oder?
    • Neu

      Automatik hat meines Wissens nach vorne und hinten die gleichen Scheiben (vom LK her), war bei mir auch so. Schalter hat Getriebeseitig die zwei Stufige. Hab die bei amazon von Febi für 105€ (2 Stück) gekauft und waren auch SGF. Mittenlager definitiv von BMW original holen. War bei mir ein Griff ins Klo als ich es von Febi gekauft habe.

      Ergo 2 mal 26117518443...

    • Neu

      Brauch mal schnell Hilfe beim Wechsel des Keilriemens/umlenkrollen.
      Die zum Teufel bekomme ich die Abdeckung ab? Ist die nur gesteckt? Hab schon versucht sie abzuhebeln, nur irgendwie kann man auch nirgends ansetzen... Einfach mit mehr Gewalt oder ist die irgendwie anders befestigt?

      Dateien
    • Neu

      p$YcHo schrieb:

      Automatik hat meines Wissens nach vorne und hinten die gleichen Scheiben (vom LK her), war bei mir auch so. Schalter hat Getriebeseitig die zwei Stufige. Hab die bei amazon von Febi für 105€ (2 Stück) gekauft und waren auch SGF. Mittenlager definitiv von BMW original holen. War bei mir ein Griff ins Klo als ich es von Febi gekauft habe.

      Ergo 2 mal 26117518443...

      Moment mal. Für meinen Automaten kann ich sagen, dass ich nur vorne eine Gelenkscheibe habe, hinten geht die Kardanwelle direkt ins Hinterachsgetriebe und wird nur mit der Einlegemutter gehalten. Also pauschal kann man nicht sagen, dass man zwei Gelenkscheiben hat.
    • ANZEIGE