Android System (Multimedia, Navi,...) - Ersetzt das CID

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • das heute der großteil aus china kommt ist mir auch klar, woran dies liegt ist wohl offensichtlich.
      das die ware deshalb gleich schlecht ist, hat niemand behauptet.

      mit meiner hinweis wollte ich euch mitteilen, dass direkt beim hersteller vllt noch einiges mehr geht (je nach abnahmemenge).

      die oberfläche ist hier absolut identisch und die integration in den canbus ist ebenfalls gegeben.

      ich wage zu bezweifeln, dass die amis hier etwas bearbeitet haben...
      einfach mal die videos aus china und co ansehen.

      im f30forum gibts dazu ebenfalls information.

      ccc oder cic spielt keine rolle, da das neue display/system nur auf den controller reagiert.

      die restlichen informationen kommen so oder so vom canbus.

      ""
      2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
      KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
      CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
      DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

    • MathMarc schrieb:

      Navi: kann ich über Google Play auch ne Offline Lösung (z.B. Here) installieren? Oder ginge das nur über ein Smartphone mit min. Android 5?
      Da ich mit dem Navi bzw. der Darstellung und Wegführung des CIC sehr zufrieden bin, stellt sich mir die Frage, wie sich solche Apps im Vergleich dazu schlagen? Hat hier jemand Erfahrungen und kann beides miteinander vergleichen?

      Interessant wäre, ob die originale Ansicht in der "NBT" Ansicht wiedergegeben wird oder ob nur externe Navi's laufen bzw. man das originale Navi nur über das CCC/CIC Layout nutzen kann...
      when I go to sleep - bury me three feet deep
      I'm not half as death as they are - I'm not half as death as you


      E92 330i Endschalldämpfer abzugeben > PN

      Sammelthread Onlineshops
    • Empfehlung: Bevor ihr da eine Sammelbestellung macht, sollte sich das Ding mal einer bestellen und ein paar Wochen das Ding testen. Kann man sich dem Hersteller argumentieren und auch für das eine Geräte einen guten Preis bekommen.

      Was mich verwirren würde. Das Ding hat Android 4.4., aktuell ist Android 8.0.

    • @J-Freak: Das Look and Feel deines iDrive ändert sich nicht.
      du kannst zwischen idrive und dem android system umschalten.
      das display wird im idrive Modus einfach nur als darstellungsmedium genutzt.

      2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
      KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
      CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
      DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

    • Grundsätzlich habe ich auch Interesse,
      weil mein CCC nach einer halben Stunde rum spinnt wenn ich das Navi benutze

      Nutzt das System auch das im Auto verbaute Micro für die Bluetooth Freisprecheinrichtung?
      Oder kann ich die alte CCC Freisprecheinrichtung parallel weiter benutzen?
      Kann ich die Menüpunkte auch anders anordnen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von boogiebasler ()

    • also auch ich finde die ganze geschicht sehr interessant -> vor allem den optik aspekt das es nicht gebastelt aussieht und die neue optik echt hochwertig wirkt.

      aber auch ich finde die idee von ''holemireveinen90'' gut.

      da sie ja die aussicht auf einen ordentlichen deal mit einigen usern hier haben, sollte es doch möglich sein einen user damit auszustatten und ihn auf ''erprobungstour'' damit zu schicken.

      ich bleibe auf jeden fall interessiert mit dabei

    • Interesse auf jeden Fall geweckt. Leicht doof ist nur das nachträgliche einbauen der GPF Antenne, wo packt man die am besten hin?
      Aber die Idee das normale Navi drin zu behalten finde ich einfach genial. So erspart man sich komplett den ganzen Programmieraufwand und man kann easy zurück rüsten :juhu:

    • technisch funktioniert es ebenfalls - wie die darstellung der idrive oberfläche auf dem breiten display aussieht (gezehrt oder zentriert), kann ich dir nicht sagen.

      2007 E92 325i | SPACE GREY | INDIVIDUAL MERINO COHIBABROWN | BBS CH-R BLACK 9x20 - 10.5x20
      KW VARIANT II | E9x M3 SUSPENSION PARTS | E93 M3 FRONT ANTI-SWAY BAR | CDV DELETE
      CIC RETROFIT | COMBOX RETROFIT | JBBFE III (D-CAN) RETROFIT
      DIAGNOSE BLOCKER | iDRIVE DATA DISPLAY

    • Mich würde Interessieren wie das Display bei Sonneneinstrahlung aussieht.

      Das Originale Display kann ja auch sehr gut abgelesen werden wenn die Sonne direkt auf das Display scheint.
      Denke nicht das dieses Nachbau Display dann auch so gut ablesbar ist?

    • approximate schrieb:

      @J-Freak: Das Look and Feel deines iDrive ändert sich nicht.
      du kannst zwischen idrive und dem android system umschalten.
      das display wird im idrive Modus einfach nur als darstellungsmedium genutzt.
      Ja das schon. Meine Frage war, ob im "NBT-Modus" die Navi Ansicht auch der NBT-Version entspricht. Oder ob im "NBT-Modus" nur externe Navis (zb. Google oder was weiss ich) genutzt werden können und die originale Navigation nur im normalen originalen iDrive Menü!?
      when I go to sleep - bury me three feet deep
      I'm not half as death as they are - I'm not half as death as you


      E92 330i Endschalldämpfer abzugeben > PN

      Sammelthread Onlineshops
    • So nun werde ich auch mal wieder ein paar Worte verlieren... Das Navi auf der NBT Benutzeroberfläche lässt sich mit jedem externen!! Navi nutzen also Google, navigon, etc. pp den Karten Look des originalen NBT hat es aber nicht. Sofern du also mit dem CIC zufrieden bist kannst du es ja weiter nutzen da du ja zwischen den Oberflächen also normal CCC / CIC und dem Android basierten nach Belieben hin und her wechseln kannst.

      Zum Thema Display ist ganz klar zu sagen, dass es bedeutend besser als das Original ist - kein Wunder, da die Bildschirmtechnik ja doch gut vorangeschritten ist auf dem Video (auch wenn es sich bei dem Modell um einen f32 handelt) geht er ja auch auf viele Dinge ein, wie eben das Display bei Sonneneinstrahlung! Das System ist ja das gleiche, nur das sich der „Rahmen“ unterscheidet um es möglichst authentisch zur jeweiligen Baureihe zu machen. Ihr könnt euch also getrost das Video bei AVIN auf der Seite ansehen und seht dann, was ihr machen könnt und was nicht.

      Zu dem Thema mit der MASK und dem kleinen Bildschirm: es ist kein Problem, da du den Bildschirm entsprechend justieren kannst. Es gibt vorgefertigte Profile die angelegt sind und dann entsprechend genutzt werden können, um ein nicht verzerrtes Bild zu erhalten.

      Ich könnte den Vorreiter für uns machen und euch dann auf dem laufenden halten, bzw. ein Review verfassen und dann gegebenfalls auf Detailfragen eingehen die euch so in den Sinn kommen. Angedacht war sonst, das wir hier eine Liste der Interessenten erstellen, ich die Adressen bekomme weil ich mich darum kümmern würde. Als Zahlungsmethode wird ja Paypal angeboten, womit wir käuferschutz haben. Ich würde mir das System vermutlich im Laufe der nächsten Woche bestellen.

    • ChrizZcoupe schrieb:

      Ich könnte den Vorreiter für uns machen und euch dann auf dem laufenden halten, bzw. ein Review verfassen und dann gegebenfalls auf Detailfragen eingehen die euch so in den Sinn kommen. Angedacht war sonst, das wir hier eine Liste der Interessenten erstellen, ich die Adressen bekomme weil ich mich darum kümmern würde. Als Zahlungsmethode wird ja Paypal angeboten, womit wir käuferschutz haben. Ich würde mir das System vermutlich im Laufe der nächsten Woche bestellen.
      finde ich gut :rolleyes:
    • ANZEIGE