Schaltseil Automatik aushängen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schaltseil Automatik aushängen

      Hallo Community

      Ich habe einen E91 Automatik, ich würde gerne die Schaltkulisse ausbauen. Lässt sich das Schaltseil an der Kulisse aushängen oder muss man zwingend mit Schaltseil ausbauen?
      Ich weiss, das ist eigentlich so nicht vorgesehen, ich müsste die gebrochenen Kabel am Shifter löten, aber habe draussen keinen strom und auch keinen butanlötkolben zur Verfügung.

      Danke schonmal.

      ""
    • Clow Zee schrieb:

      aber habe draussen keinen strom und auch keinen butanlötkolben
      Mit 50 m Kabeltrommel bekommst du doch selbst im Hochhaus Strom ans Auto und wo liegt das Problem mit dem Butanlötkolben?

      Wir sind die "Neandertaler" von morgen :think: - zumindest die meisten von uns :boss::D

      Am 25.05.2012 hat BMW in München das beste Auto der Welt für mich gebaut, den 330d Motor um ca. 20% "detuned" für eine noch höhere Langlebigkeit, das Leder hübsch rotbraun gefärbt, dann das Auto selbst eingefahren und mir als Jahreswagen übergeben.

      Bisher:
      +Null Reparaturen >10 EUR (außer Unfallinstandsetzung)
      +Null Werkstattbesuche
      +Null Lampenausfälle

      Danke BMW :)
      Eure Schneeflocke :w0045:

    • Akkulötkolben kosten auch nicht mehr die Welt. Habe so einen vom LIDL rumfliegen, der geht ganz gut. Wenn du keinen Strom am Auto hast wäre das ja eine lohnende Investition.

    • Ich weiss jetzt echt nicht was an der Frage so schwer zu beantworten ist, die war nämlich: Kann man das Schaltseil an der Kulisse aushängen oder nicht.
      Die mögliche Antwort wäre gewesen: Ja oder Nein. Mittlerweile ist mir aber klar geworden, dass es nicht geht.

      Dass es lange Kabeltrommeln, Butan- und Akkulötkolben, Freunde mit Garage und Stromanschluss gibt, weiss ich selbst. Es ist aber alles relativ schwer bin garnicht am Wochenende zu organisieren, gerade in einer schwierigen Zeit wie der momentanen.
      Also nochmal Danke für die äusserst sinnigen und hilfreichen Antworten.

      Was ich allerdings aus der Aktion gelernt habe und weitergeben kann, alle mit einem E9x und Steptronic die noch keine Problem mit dem Kabelbruch haben, legt den Kabelstrang am Shifter frei, dann bricht das auch erst garnicht.

    • Clow Zee schrieb:

      Ich weiss jetzt echt nicht was an der Frage so schwer zu beantworten ist
      Die Antwort hast du doch selbst gepostet:

      Clow Zee schrieb:

      Ich weiss, das ist eigentlich so nicht vorgesehen
      Du wolltest Neuland betreten und hast festgestellt, dass es nicht geht - damit sind wir alle ein Stückchen schlauer :)

      Wir sind die "Neandertaler" von morgen :think: - zumindest die meisten von uns :boss::D

      Am 25.05.2012 hat BMW in München das beste Auto der Welt für mich gebaut, den 330d Motor um ca. 20% "detuned" für eine noch höhere Langlebigkeit, das Leder hübsch rotbraun gefärbt, dann das Auto selbst eingefahren und mir als Jahreswagen übergeben.

      Bisher:
      +Null Reparaturen >10 EUR (außer Unfallinstandsetzung)
      +Null Werkstattbesuche
      +Null Lampenausfälle

      Danke BMW :)
      Eure Schneeflocke :w0045:

    • ANZEIGE