USB/AUX und Bluetooth/Telefon-Freisprecheinrichtung plötzlich ohne Funktion! COMBOX tot? - E93 BJ.2011, CIC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • USB/AUX und Bluetooth/Telefon-Freisprecheinrichtung plötzlich ohne Funktion! COMBOX tot? - E93 BJ.2011, CIC

      Hallo zusammen,

      ich habe seit ein paar Tagen das Problem das in meinem E93 die USB-Buchse in der Mittelkonsole (z.B. für MP3 Wiedergabe) und auch die Telefon-Freisprecheinrichtung via Bluetooth nicht mehr funktionieren! Beim eingesteckten USB Stick leuchtet auch nicht einmal die Zugriffsanzeige via LED am USB Stick selbst.
      Wenn ich im CIC über externe Medien auf den USB Stick zugreifen möchte steht dahinter ausgegraut, sowie auch darunter bei Bluetooth/Telefon, die ganze Zeit etwas wie bitte warten oder wird gesucht. An dem Status ändert sich dann nichts mehr. Wenn man etwas von den Telefonfunktionen anwählt wird nur ein runder Ladekreis angezeigt ohne das anschließend etwas passiert. Das System scheint sich hier aufzuhängen bzw. kriegt keine Rückmeldung vom entsprechendem Steuergerät.
      Auch BMW-Online funktioniert nicht, sowie BMW-Pannenhilfe oder die hinterlegte BMW-Service-Hotline können nicht angerufen werden.
      Zudem ist mir auch aufgefallen das die neue Version der Software Updates für den Multimedia/Bluetooth-Teil, welche ich vor ca. 4 Jahren installiert habe, nicht mehr gespeichert ist! Es wird nur noch die Versionsnummer angezeigt welche ursprünglich installiert war. Ein Update über die USB-Buchse in der Mittelkonsole ist auch nicht möglich da bei Auswahl "Update per USB" kein USB-Stick erkannt wird....


      Ich habe bereist einiges zur Problemsuche unternommen:

      - Alle Sicherungen hinterm Handschuhfach sind ok.

      - MOST-Kreis scheint geschlossen zu sein. Am Tester-Zugang im Fußraum auf der Fahrerseite kommt das rote Leuchtsignal an. Stecker am CIC sind auch geprüft und befestigt.

      - Combox (TCU) wurde komplett abgeklemmt und neben dem anschließenden, zusätzlichen Fehler das SOS nicht funktioniert, verhielt sich das Problem an USB und Bluetooth exakt gleich. Daraufhin wurde die Cambox wieder angeschlossen und der SOS Fehler war wieder weg. MOST-Signal am Kabel zur Combox und auch das Signal von der Combox ausgehend wenn nur der Multistecker eingesteckt ist leuchten. Trotzdem habe ich das Gefühl das hier die Combox nicht richtig zu funktionieren scheint. Hier hängt doch der USB-Port sowie Bluetooth-Funktionalität dran, oder!?

      - PER OBD Diagnose ist aufgefallen das 36 TEL/MULF nicht mehr in der Fehler-und Infospeicherabfrage enthalten ist!

      - Folgende Fehler sind abgelegt:
      ...im Fehlerspeicher:
      Steuergerät : 63 MASK/CCC - CICR - Car Infotainment Computer CIC Rüko
      Job Status : OKAY
      Fehlerort : 57807 0xE1CF - Zentrale Registry stimmt nicht mit der Sollkonfiguration ueberein (Error_Registry_New)
      Fehlersymptom : 0 kein passendes Fehlersymptom
      Readyness Flag : 16 Testbedingungen erfüllt
      Fehler vorhanden : 33 Fehler momentan nicht vorhanden, aber bereits gespeichert
      Warnung Flag : 48 Fehler würde kein Aufleuchten einer Warnlampe verursachen
      Häufigkeitszähler : 1
      Logistikzähler : 40
      Fehlerarten : 0
      1. Datensatz
      Umwelt Anzahl : 1
      Umwelt Kilometer : 78016
      Umweltbedingung 1 : 5895 DiagAdr hex

      ...im Infospeicher:
      Steuergerät : 61 FBI - CECALLR - COMBOX Notruf Rüko
      Job Status : OKAY
      Fehlerort : 37676 0x932C - ECALL_ASSIST_NOT_AVAILABLE
      Fehlersymptom : 8 unplausibles Signal oder Wert
      Readyness Flag : 16 Testbedingungen erfüllt
      Fehler vorhanden : 35 Fehler momentan vorhanden und bereits gespeichert
      Warnung Flag : 48 Fehler würde kein Aufleuchten einer Warnlampe verursachen
      Häufigkeitszähler : 1
      Logistikzähler : -1
      Fehlerarten : 0

      Steuergerät : 63 MASK/CCC - CICR - Car Infotainment Computer CIC Rüko
      Job Status : OKAY
      Fehlerort : 37648 0x9310 - Empfaenger hat eine Nachricht nicht abgenommen (Error_NAK)
      Fehlersymptom : 0 kein passendes Fehlersymptom
      Readyness Flag : 16 Testbedingungen erfüllt
      Fehler vorhanden : 35 Fehler momentan vorhanden und bereits gespeichert
      Warnung Flag : 48 Fehler würde kein Aufleuchten einer Warnlampe verursachen
      Häufigkeitszähler : 9
      Logistikzähler : 40
      Fehlerarten : 0

      Steuergerät : 63 MASK/CCC - CICR - Car Infotainment Computer CIC Rüko
      Job Status : OKAY
      Fehlerort : 37647 0x930F - Ein Device hat im laufenden Betrieb seinen Bypass All geschlossen (Error_NCE)
      Fehlersymptom : 0 kein passendes Fehlersymptom
      Readyness Flag : 16 Testbedingungen erfüllt
      Fehler vorhanden : 35 Fehler momentan vorhanden und bereits gespeichert
      Warnung Flag : 48 Fehler würde kein Aufleuchten einer Warnlampe verursachen
      Häufigkeitszähler : 85
      Logistikzähler : 40
      Fehlerarten : 0


      - Auch z.B. Codierdaten vom Steuergerät MEDIA sind nicht abrufbar! Als Fehlermeldung wird dann angezeigt das dieses SG nicht reagiert!


      Für mich sieht es so aus als ob meine Combox einen defekt hat. Mich wundert es das der SOS-Knopf scheinbar funktioniert wenn diese angeschlossen ist.- Zumindest kommt dann kein Fehler im Kombi/CIC -jedoch ein Eintrag im Infospeicher, welchen ich jedoch ab und zu auch mal in der Vergangenheit dort stehen hatte...
      Ist der Mobilfunktteil mit SIM in der Combox integriert oder ist das in einem anderen Steuergerät ausgelagert?

      Habt ihr noch weitere Ideen was ich prüfen könnte?
      Bekommt man eine gebrauchte Combox aus der Bucht mit Standard OBD Tools in ein anderes Fahrzeug integriert (in Bezug auf Fahrgestellnummer und SIM Funktionalität/BMW-Online Dienste) - Ich denke hier müsste auch der Softwarestand der anderen Combox exakt dem meiner kaputten entsprechen?


      Vielen Dank schon mal für eure Hilfe. Ich zähle auf euch :)

      Gruß,
      Sebastian

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von e93-Mineralweiss ()

    • Ich warte auch gerne auf die passende Lösung. Bei mir kommen alle Töne von PDC und Offenen Türen durch, jedoch bekomme ich keine CD und auch nicht den aux gestartet. Eine Zeit lang hatte ich eine sehr schlechte Qualität über aux bis es vor einem Monat komplett den Geist aufgegeben hat . TCU und Mulf wurden gewechselt , auch kommt überall der lichtstrom ( rotes Lämpchen) durch . Seitdem Moment hatte ich auch den Fehler mit dem sos Notruf , der sich trotzdem betätigen lässt und den Notruf absetzt
      Edit : habe die CD aus dem Wechsler genommen und vorne ins radio getan. Diese CD kann ich jetzt auswählen und auch abspielen, das aux Problem ist aber immer noch unbehoben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von S9025 ()

    • Die CBX-TELEMATIC beinhaltet das MEDIA und ECALL Modul, welche zwar im selben Gehäuse aber im Prinzip zwei eigenständige ECUs sind. Bei der CBX-MEDIA gibt es eben nur das MEDIA Modul.

      CAN Adresse ECALL ist glaub 63 und MEDIA 36 - Öffne mal IS** und schau dir den Status der Steuergeräte an. Vermutlich handelt es sich aber um ein Hardwareproblem.

    • ANZEIGE