Qualitätsunterschiede Tankstellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Qualitätsunterschiede Tankstellen

      kommt euch das auch so vor, dass ihr (speziell bei Diesel) mit Shell/OMV/... Sprit weiter kommts als mit JET Sprit.. entweder ich bin komplett deppad oder es stimmt, mir ist es schon damals mitn Super-Benzin aufgefallen, aber mitn Diesel is es irgendwie noch schlimmer, hab JET Gutscheine zum Geburtstag bekommen und halt das Auto vollgetankt.. und mir is vorgekommen als hätt ich mehr Verbraucht... (Strecke war die selbe und Reifen etc.. auch - natürlich bin auch ned aggressiver gfahrn.)

      ein Freund vo mir hat an VW Bus und hat gmeint er hats auch bemerkt, er is mitn Diesel von da OMV ca. 1200km kommen und mit da JET knapp über 1000.. also entweder habma beide an Poscha oder da is was dran... jeden den ich Frag lacht mich aus - aber ich find des garned so komisch :P

      is euch da was aufgfalln? oder haltets ihr mich auch für deppad?
      ich selbst tanke immer in Wien / Umgebung - weiß nicht ob das ganze für Deutschland auch zutrifft, vielleicht könnt ihr hier auch eure Erfahrungen dazuschreiben.

      danke!

      ""
    • Also früher hat man den Unterschied wirklich gemerkt, aber aktuell stelle ich keinerlei Unterschiede fest.

    • Mach den Test mal im Sommer bei annähernd gleichbleibenden Temperaturen.Gerade der Dieselmotor reagiert da sehr empfindlich,was den Verbrauch betrifft.Habe ich auch festgestellt,allerdings mit dem gleichen Diesel.Ca 1 Liter Unterschied pro 100 Kilometer zwischen warmen und kalten Temps.

      BMW 320D,Le Mans blau,M-Paket,Navi Prof,19 Zoll BMW Styling 198....
      Guckst du hier :bmw-smiley:

    • Also ich merke eigentlich keinen Unterschied. Ich tanke oft bei OMV aber auch bei bft, Jet usw. kommt immer drauf an wo ich gerade bin (daheim, Freundin, Arbeit)........wirklich aufgefallen ist mir das noch nicht aber ich könnte mal darauf achten =)

      KLICK LCI - M3 - M Performance Komplettumbau

      NWBMW - Codierungen, Fehlerdiagnose und Nachrüstungen für E & F-Modelle
    • also deine vermutung trifft nicht zu, ab mich letztens mit einem tankstellenwart einer "billig" taknstelle unterhalten. habe ihn auf dieses thema angesprochen, interessant war dann zu hören wo diese tankstellen ihren treibstoff einkaufen!!

      diese *billig* tankstellen kaufen bei den großen wie aral usw ein!!!

      PS: dieser tankstellenwart ist ein guter freund von mir, also er hat mir nix schön geredet oder so. er hat mir schon die wahrheit gesagt!!

    • Das kann gut sein was dein Freund dir erzählt hat,habe ich genau so gehört von der Freundin die bei einer ELF arbeitet!Mir persönlich ist es aber auch schon aufgefallen das ich mit dem Diesel von Aral und Shell weiter komme!

    • Ist bei mir auch so bzw war zumindest früher so als ich manchmal auch bei der Jet getankt habe - mittlerweile weiß ichs nicht da ich seit ca. 2 Jahre ausschließlich bei Shell tanke.......kann aber natürlich auch nur einbildung sein.....



      Habe das aber schon von mehreren Leuten bei uns in Ö gehöhrt........speziell was de Treibstoff von der Jet angeht......

      Fly with the NB.........

    • kann es sein, dass unterschiedliche Verbräuche durch unterschiedliche beimischung von bioethanol begründet sein können? E5 MUSS ja nicht 5% haben - kann ja auch mal 1% sein...

      gruß Opa


      Vorsicht - der Hut ist nur Tarnung :D

    • In der regel ist es so das die Tankwagen in der umgebung immer von der gleichen raffenerie Sprit holen egal ob shell, aral oder billig tanke alles das gleiche da auch genormt, nur was denn speziellen unterschied bei denn marken tankstellen macht ist das sie dann noch ihre addetive zugeben und dadurch eben der verbrauch vergünstigt wird und noch die ganzen anderen versprechungen, so weit die erklärung von mein nachbarn der tankwagen fahrer ist und alles auch bestätigen kann.

      "Bimmer Coding Hamburg "
      TV/DVD Freischaltung während der Fahrt
      Gurtwarner deaktiveren uvm.
      auch Fxx Modelle

      Codierung in Hamburg und Umgebung möglich "PM an mich"
    • Unterschiedliche Verbräuche habe ich bei mir nicht feststellen können.

      Vor gut 2 Jahren hatte ich allerdings ein anderes, sehr merkwürdiges Erlebnis. Ich hatte regelmäßig bei der günstigsten Tankstelle hier im Ort getankt. Vor etwa 2 Jahren ( einige Wochen nach Einführung des B7 ) zog plötzlich mein Kleiner keinen Hering mehr vom Teller, bei 190 km/h war absolut Feierabend. Natürlich bin ich sofort damit zum :) , der aber nichts finden konnte und mir den Rat gab, das Ganze weiter zu beobachten. ( Was ich damals sehr unbefriedigend fand ). Mehr durch Zufall als durch Absicht habe ich die nächsten beiden Male woanders getankt und siehe da, der Motor lief sich wieder frei und läuft seitdem so gut wie eh und je.

      Ich will nicht behaupten, dass das irgendwas mit dem Diesel und der Tanke zu tun hat. zumal ich es nicht beweisen kann, trotzdem habe ich seitdem nie wieder dort getankt und das Problem ist bis heute nicht mehr aufgetreten.

      Heute bin ich übrigens dem :) sehr dankbar, dass er das nicht ausgenutzt hat und mir irgendeine teure und unnötige Reparatur angedreht hat.

      Gruß Uwe

    • ANZEIGE